Hobby

Hier findet sich einiges zu meinen wesentlichen Hobbys:

  • Radfahren
  • GO Spielen
  • Japan
  • TeX
  • Mathematik

Radfahren

  • Für die Planung meiner Touren nutze ich nur noch https://www.komoot.de/ ,  da https://www.gpsies.com/  amerikanisch geworden ist. Das »Handling« ist einfach, die Karten sind gut und das Nachfahren der Strecken (mit Garmin 830) ist kein Problem.  Eine Anleitung zu »Komoot« findet sich hier.
  • Für Informationen zum und über das Rennradfahren hat sich seit über 40 Jahren die Zeitschrift „Tour“ bewährt https://www.tour-magazin.de.
  • Die großen Rundfahrten, Giro, Tour und Vuelta haben ihre eigenen Portale mit den aktuellen Informationen.

Einige eigene Radtouren:

GO oder IGO = 囲碁

GO ist im Kreuworträtsel immer das “ .. japanische Brettspiel mit zwei Buchstaben ..“. Und in der Tat ist es ein Spiel, was aus China über Japan weltweite Verbreitung gefunden hat. Wer sich informieren will: Dieser Beitrag in Winkipedia vermittelt einiges, aber man muss schon selbst anfangen, will man die Fazination erleben, die dieses Spiel vermittelt.

Japan = 日本

Die Beschäftigung mit Japan und der japanischen Sprache ist dem GO-Spiel geschuldet. Als ich angefangen habe GO zu lernen, gab es (fast) keine Bücher zu diesem Spiel. Daher bleib nichts anders übrig, als Japanisch zu lernen – eine Lebensaufgabe. Und ein längerer Aufenthalt auf Hokkaido hat jedenfalls nicht geschadet. Wer mehr über Japan wissen siehe etwa https://www.japan-guide.com

TeX

Wenn man einen Großteil seiner Arbeiten auf einer IBM Kugelkopfschreibmaschine geschrieben hat und Korrekturen mittels Uhu, Schere und Tipp-Ex realisieren musste, der weiß das Textsatzprogramm von Donald Knuth zu schätzen. Und die Möglichkeiten sind einfach so großartig, dass man nicht umhin kommt, sich näher mit den Möglichkeiten dieses Programms zu beschäftigen. Über https://www.dante.de bekommt man weitere Informationen.